Trami Mampf BBQ-Wochenende

20. bis 22. August 2021

Gerne organsieren wir ein „Mampf-Wochenende“ für die Mitglieder der TramiMampfGruppe und andere korporierte Genussmenschen.

Plan ist Samstagabend ein BBQ mit Weißweinprobe anzubieten – Details folgen!

Was geht:

  • Übernachtung

  • Bier und Wasser inklusive flat

  • Bio Frühstück 08.00-10.00

  • Bier (Helles) und Mineralwasser inklusiv

  • Ganztags BBQ-Bereich offen zur Selbstbedienung 2 Gasgrills mit 7 Flammen – Fleisch, Soßen, Dips etc selbst mitbringen.

  • Umluft-Kühlschrank 680l ganztags verfügbar für mitgebrachte Dips, Fleisch, Drinks

  • Hund im Zimmer ohne Aufpreis

Was nicht geht – da wir noch laufendes a la carte Geschäft haben und aus Gründen der Hygien der Küchten- und Thekenbereich tabu für betriebsfremde ist.

  • Zugang / Zutritt zu Küche und/oder Schankbereich

  • Anfertigen lassen von Halbfertigprodukten durch Mitarbeiter

  • Nutzung von Küchenutensilien aus der Gastroküche

Was wir können: Wahrscheinlich ab Mitte April Gruppen zu 10 bewirten, das wäre zu wenig. Wir müssen auf die Freigabe der 50er Gruppengröße warten. Solange dies nicht feststeht können wir keinen Termin festlegen. Sobald dies klar ist, können wir das ganze Haus für ein Wochenende blockieren – mein Gefühl sagt ab Ende April. Dies wird über den Zoo bekannt gegeben und ein Buchungscode für das Wochenende hinterlegt, mit diesem kann dann online gebucht werden.

Die Küche und Theke muss aus Hygienegründen für die Gruppe geschlossen bleiben und muss unseren Mitarbeitern vorbehalten werden. Was wir machen können ist gemeinsames BBQ und Kühlmöglichkeit für mitgebrachte Dips/Chutneys/etc anbieten.
Wir haben zwei Gasgrills mit 7 Grillfeldern, da geht was. Auch können wir bei suboptimalem Wetter in Überdachungen zum Grillen ausweichen und der Verzehr kann im Restaurant erfolgen.
Ebenso können wir Kühlmöglichkeiten für Getränke anbieten, welche mitgebracht und ausgeschenkt werden. Damit können wir z.B. die Flying Negrini Bar gestalten.

Es hat sich bei den Korpo-Jagden bewährt Bier und Wasser in den Zimmerpreis zu inkludieren und den späten Abend in Self-Service Bier anzubieten. Ebenso kann die Flying Bar offen bleiben.
Fragen: christian.fuhrmann@schwarzerbock.com